Konferenz für Weltmission und Evangelisation


Home > Konferenz > Tagungsort

Tagungsort

Auf Einladung der Kirche von Griechenland findet die nächste Weltkonferenz für Weltmission und Evangelisation in Athen, Griechenland, statt. Wir fühlen uns außerordentlich geehrt und sind dankbar, dass wir die Konferenz an diesen ehrwürdigen Ort einberufen können, an dem der Apostel Paulus eine seiner bedeutendsten Reden gehalten hat. Damit wird eine ökumenische Missionskonferenz zum ersten Mal in einem orthodoxen Umfeld stattfinden.

Tagungsort ist das Freizeitzentrum Agios Andreas. Es liegt 30 km nordöstlich von Athen an der Straβe nach Marathonas zwischen den Orten Rafina und Nea Makri am Ägäischen Meer.

Alle Teilnehmenden werden in kleinen Wohneinheiten (die in Bungalows oder kleinen Apartmenthäusern liegen) in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht. Die Zelte für

Plenarsitzungen und Gottesdienst, der Synaxeis-Bereich (Workshop-Angebote), die Kapelle im Freien und die Konferenzverwaltung sind zentral gelegen und mühelos zu erreichen. Die Teilnehmenden erhalten bei ihrer Ankunft einen Lageplan und werden über die Räumlichkeiten informiert.


Dem ALAC gehören Vertreter und Vertreterinnen fünf verschiedener Athener Kirchen an. Neben seiner Gastgeberrolle ist der ALAC auch für die griechischen kulturellen Veranstaltungen, die griechischen Konferenzbesucher und die Sonntagsgottesdienste in Athen zuständig. Der Ausschuss ist ferner an der Planung des öffentlichen Aussendungsgottesdienstes auf dem Areopag beteiligt.

Die Zelte für Plenarsitzungen und Gottesdienst, der Synaxeis-Bereich, die Kapelle im Freien und die Konferenzverwaltung sind zentral auf dem Konferenzgelände gelegen und mühelos zu erreichen. Die Teilnehmenden erhalten bei ihrer Ankunft einen Lageplan und werden über die Räumlichkeiten informiert.

ALAC Kontakt person:

Dr Passakos Dimitrios
Thisseos 45, 15234 Chalandri
Attiki, Griechenland
dim2pas@otenet.rg