ÖRK >  Home > Aktuell/Medien > Pressespiegel Eng|Deu|Fra|Esp|Gre



Aktuell/Medien  Feature
 Nachrichten
 Highlights
 Conference newspaper
 Fotos
 Pressespiegel

16.05.05 10:08 Alter: 7 yrs

Weltmissionskonferenz in Athen mit Appell zur Versöhnung beendet: "Welt braucht moralischen Kompass"Versöhnung beendet: "Welt braucht moralischen Kompass"

Weltmissionskonferenz in Athen mit Appell zur Versöhnung beendet: "Welt braucht moralischen Kompass"

Athen (epd). Mit einem Appell zur gewaltfreien Lösung von Konflikten ist am Sonntagabend die 13. Weltmissionskonferenz in Athen zu Ende gegangen. Die Welt von heute brauche dringend einen "moralischen Kompass", erklärte der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Sam Kobia, auf dem Areopag in der griechischen Hauptstadt. Er kritisierte die Kluft zwischen Arm und Reich weltweit. Auf dem Areopag hatte der Apostel Paulus vor fast 2.000 Jahren die christliche Botschaft verkündigt.

Rund 600 Christen aus über 100 Ländern hatten in der Nähe Athens sechs Tage lang über die Zukunft des Christentums debattiert. Dabei standen die Themen Versöhnung, Heilung, Umgang mit Behinderung, Klimawandel und Umweltschutz sowie die negativen Folgen der Globalisierung im Mittelpunkt. (...)